Diese Behandlung kann:

■ Ihre Haut revitalisieren
■ der Haut einen strahlenden Teint verleihen
■ die Collagen-Bildung stimulieren
■ die Grundspannung der Haut heben
■ Hauttonus und Elastizität verbessern
■ die Widerstandsfähigkeit Ihrer Haut erhöhen

Unser Angebot für Sie:

■ 1 Behandlung > 119,00 €
■ 2 Behandlungen > 219,00 €
■ 8 Behandlungen > 799,00 €

Die Oberflächenstruktur der Haut.

Der verloren gegangene Feuchtigkeitsgrad kann einen gräulichen Schimmer oder eine Überpigmentierung verursachen. Für die abnehmende Spannkraft und Elastizität sind UV-Schäden, Umweltgifte, Rauchen, Alkohol und Medikamente verantwortlich.

Des Weiteren können falsche Ernährung Fältchen entstehen lassen. Eine schlechte Durchblutung und mangelhafte Ausstrahlung der Hautoberfläche sind dann die Folge. Die MESOLIFT Behandlung kann helfen der Haut ihre ursprüngliche Frische und Vitalität zurück zu geben.

Was passiert genau?

Beim MESOLIFT werden hautstraffende Substanzen mit einer feinen Nadel entlang der Hautfalten und in die gesamte Oberfläche von Gesicht, Hals, Dekolleté oder auch Handrücken eingearbeitet.

Ausgesuchte hochwertige Wirkstoffe werden flächig in die Haut eingebracht. Diese versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und regen die Neubildung von Kollagen und elastischen Fasern an.

Zudem werden die Gefäße stimuliert, was die Wundheilung verbessert, die Wiederstandfähigkeit wird erhöht und Fältchen glättet.

Effektiv und sichtbar wirksam.

Die MESOLIFT Behandlung gehört zur Mesotherapie. Bei dieser Injektions-Akupunktur werden homöopathische Mengen ausgesuchter Wirkstoffe direkt in die Problemzone injiziert.

So können diese Stoffe ihre volle Wirksamkeit entfalten. Dadurch ist diese Behandlungsmethode besonders wirksam und effektiv.

Restrukturierung der Haut.

Die MESOLIFT Behandlung dient der Straffung und der Restrukturierung der Hautoberfläche.

Sie versorgt diese mit Feuchtigkeit, regt die Neubildung von Kollagen und elastischen Fasern an. Gefäße werden stimuliert und die  Widerstandsfähigkeit der Haut verbessert.

Die Behandlung sollte im zwei Wochen Intervall durchgeführt werden. Zudem empfehlen wir eine M.E.T. – Behandlung zur Lymphmassage. Dadurch wird die Ausleitung von Fett zusätzlich angeregt. Dazu gehören basische Feuchtwickel zur Entsäuerung des Gewebes.

Mögliche Nebenwirkungen!

Die MESOLIFT Behandlung ist so gut wie schmerzfrei. Das Ergebnis ist die Regeneration des Bindegewebes.

Fältchen im Gesicht, an Hals und Dekolleté werden verschwinden. Sehr gute Ergebnisse erzielen wir auch bei unschönen Dellen (Cellulite) an den Oberschenkeln. Sie werden es spüren und sehen: Ihre Haut gewinnt an Spannkraft, wirkt jünger und straffer.

Die Hautstruktur wird deutlich verbessert. Die Poren werden kleiner und feiner. Die Durchblutung wird gesteigert und dadurch die Ernährung des Hautgewebes effizienter.

Wie oft muss die Behandlung erfolgen?

Die besten Erfolge erzielen Sie in Form einer Kur. Dabei erfolgen die ersten drei Behandlungen alle zwei Wochen. Zudem empfehlen wir vier nachfolgende Behandlungen in monatlichen Intervallen.

Als Erhaltungstherapie empfehlen wir eine Auffrischung alle zwei bis drei Monate. Wir beraten Sie gerne!