PDO-FADENLIFTING – Facelift ohne OP.

Das PDO-FADENLIFTING ist eine ideale Alternative zum herkömmlichen Facelift. Ihr natürlicher Gesichtsausdruck, die Gesichtsmimik bleibt erhalten. Dahingegen wird bei einem operativen Facelift das Hautgewebe in eine neue Position gezogen.

Nach einem PDO-FADENLIFTING gibt es einen schönen Soforteffekt. Die volle Wirkung wird nach zwei bis drei Monaten sichtbar. Das heißt, in dieser Zeit wird neues Kollagen gebildet. Die Kollagenneubildung hält bis zu zwei Jahren. Ein PDO-FADENLIFTING kann jederzeit ohne Probleme wiederholt werden.

Mit anderen Worten: Mit jedem Jahr legt sich die Stirn mehr und mehr in Falten. Die Oberlider werden schlaffer. Wangen und Mundwinkel beginnen zu hängen. Die Lippen werden schmaler. Die Lippenkontur faltiger. Überdies zeigen Hals und Dekolleté deutliche Spuren. Ein ganz normaler und natürlicher Alterungsprozess!

Und doch: Wir wollen nicht, dass unser gelebtes Leben so deutlich sichtbar ist?

Auch im Alter gut aussehen.

Wie wollen wir aussehen, jenseits der 35?

Unser aller Wunschtraum, ob zugegeben oder nicht, ist ein jung gebliebenes Gesicht. Einesteils ist dies genetisch bedingt. Anderseits geschlechtsspezifisch und vom jeweiligen Lebenswandel abhängig.

Im Grunde genommen: Egal wie gesund man lebt, welche Kosmetik verwendet wird, die natürliche altersbedingte Veränderung lässt sich nicht aufhalten.

Vorteile eines PDO-FADENLIFTINGS:

■ Ohne operativen Eingriff
■ Keine Narkose
■ Natürliche Gesichtszüge bleiben erhalten
■ Behandlungsmöglichkeit am ganzen Körper
■ Sofort sichtbares Ergebnis
■ Langanhaltendes Ergebnis
■ Weitere Behandlung ohne Probleme möglich

Anwendungsbereiche:

■ Stirn und Schläfenbereich
■ Krehenfüße (Periorbitale Fältchen)
■ Wangen und Kieferbereich
■ Fältchen oberhalb der Lippe
■ Falten an Hals und Dekolleté
■ Straffung von Brust und Bauch
■ Schlaffe Oberarme
■ Oberschenkel, Beine und Gesäß

Facelift durch Kollagenaufbau.

Ein PDO-FADENLIFTING bewirkt einen schonenden Wiederaufbau des Kollagen-Stützgewebes. Zudem entsteht eine subkutane Neubildung des Bindegewebes.

Bei den zu behandelnden Stellen werden resorbierbare Fäden ins Unterhautgewebe injiziert. Die eingebrachten Fäden stimulieren daraufhin die natürliche Produktion von Kollagen. Durch das stärkere Bindegewebe verbessert sich das äußere Hautbild. Folglich werden die Gesichtskonturen von Tag zu Tag straffer.

Natürlich jugendliches Gesicht.

Freuen Sie sich nach der Behandlung über einen sofort sichtbaren Effekt.

Die volle Wirkung wird nach zwei bis drei Monaten sichtbar. Das Endergebnis: Eine natürlich schöne, frische Haut. Straffe Gesichtskonturen. Ein jugendliches Aussehen.

Die Kollagenneubildung hält bis zu zwei Jahren. Ein PDO-FADENLIFTING kann jederzeit ohne Probleme wiederholt werden.